Nuthetal
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibungen

 

Stellenausschreibung

 

In der Gemeinde Nuthetal ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

 

Arbeitsgruppenleitung

Kita/Schule/Soziales (m/w/d)

 

im Fachbereich 1 zu besetzen. Als Arbeitsgruppenleitung erarbeiten Sie wichtige Entscheidungsgrundlagen für die Fachbereichsleitung und betreuen die sozialen Einrichtungen mit Fingerspitzengefühl und Kompetenz bei deren Verwaltungsangelegenheiten. Neben Ihrer Arbeitsgruppe für Kita/Schule/Soziales umfasst der Fachbereich 1 auch die Hauptverwaltung, das Ordnungswesen und die Bürgerdienste.

 

Ihre Aufgaben sind:

  • Leitung der Arbeitsgruppe Kita / Schule / Soziales,
  • Vertretung der Fachbereichsleiterin 1 bei Abwesenheit,
  • regelmäßige Beratungen mit den Kita-Leitungen,
  • Planung und Durchführung von Sozialraumkonferenzen und der Arbeitsgruppe zur Kinder- und Jugendbeteiligung,
  • Teilnahme an Schulkonferenzen und Kita-Ausschüssen,
  • Sachbearbeitung und Ansprechpartner für die Schulsozialarbeit,
  • Anleitung der Sachbearbeitung für alltagsunterstützende Angebote für Menschen mit Pflegegrad 1,
  • Beantragung und Bearbeitung von Fördermittel für den sozialen Bereich,
  • allgemeine Bearbeitung innerhalb des Sozialraumes (Mehrgenerationenhaus, Familienzentrum, Brücke e. V.),
  • Weiterentwicklung der digitalen Prozesse in der Gemeindeverwaltung.

 

Wir erwarten:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich öffentliche Verwaltung, Wirtschaft, Recht, Wirtschafsinformatik oder vergleichbar
  • alternativ: nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild (zum Beispiel Verwaltungsfachwirt / Fachwirt Sozial- und Gesundheitswesen / Verwaltungsinformatiker mit relevanter Berufserfahrung für das Aufgabenprofil der Stelle)
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Gremiensitzungen und Veranstaltungen in den Abendstunden und an Wochenenden
  • fundierte Anwenderkenntnisse des MS-Office-Software Pakets (Outlook, Word, Excel),
  • wünschenswert: weiterführende IT-Kenntnisse, insbesondere zur Digitalisierung von Prozessen, Dokumenten- und Workflowmanagement, Telearbeit.
  • Führerscheinklasse B.

 

Die Besetzung erfolgt unbefristet mit einer Probezeit von sechs Monaten. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA). Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen wird die Stelle mit der Entgeltgruppe 9b vergütet. Die Zuordnung zu den Erfahrungsstufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen.

 

Anerkannte Schwerbehinderte oder diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin.

 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 26.07.2021 schriftlich oder per E-Mail an die

 

Gemeindeverwaltung Nuthetal

Fachbereichsleitung 1 Ilka Fischer

c/o Personalabteilung

Arthur-Scheunert-Allee 103

14558 Nuthetal

 

Kosten der Bewerbung können nicht erstattet werden.

Bewerbungsunterlagen werden nur mit beigefügten ausreichend frankierten Rückumschlag zurückgesandt. Bewerbungen ohne Rückumschlag werden gem. Datenschutzbestimmung vernichtet.