Nuthetal
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bürgerhaushalt

Nuthetaler Bürgerhaushalt 2023

Vorschläge noch bis 30. April einreichen

 

Vorschläge für den mit 50.000 Euro ausgestatteten Bürgerhaushalt für das Jahr 2023 der Gemeinde Nuthetal können noch bis zum 30. April 2022 eingereicht werden, darauf weist Bürgermeisterin Ute Hustig hin. „Bislang sind schon einige Vorschläge in der Gemeindeverwaltung eingegangen“, weiß die Bürgermeisterin. Mit dem Geld des Bürgerhaushalts haben die Nuthetaler die Möglichkeit, Ideen und Projekte, die ihnen wichtig sind, umzusetzen bzw. diese zu unterstützen.

 

Stephan Ranz, Nuthetals Kämmerer, erläutert: "Das Verfahren hat sich ja schon seit einigen Jahren bewährt: Die Nuthetaler können sich mit ihren Ideen direkt in die Gemeindepolitik einbringen. Einwohner, die am Stichtag mindestens 14 Jahre alt sind, können Vorschläge an die Kämmerei senden. Voraussetzung ist lediglich, dass der Vorschlag dem Allgemeinwohl dient und die Gemeinde auch zuständig ist. Außerdem darf die Umsetzung nicht mehr als 10.000 € kosten. Abgabetermin der Vorschläge ist immer der 30. April eines Jahres. Termin für das Haushaltsjahr 2023 ist also der 30. April 2022", so Ranz.

 

„Bevor ein Vorschlag zur Abstimmung gestellt wird, prüft der zuständige Fachbereich die rechtliche, planerische und finanzielle Möglichkeit der Umsetzung. Alle Vorschläge, die diese Hürde genommen haben, werden vor der Abstimmung im Amtsblatt veröffentlicht. Ein Termin für die Abstimmungsveranstaltung ist noch nicht festgelegt, hier befindet sich die Verwaltung noch in Gesprächen. Wenn die Pandemie es zulässt, können die Nuthetaler dann im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung über diese Vorschläge abstimmen, wobei jeder Stimmberechtigte 5 Stimmen auf die zugelassenen Vorschläge verteilen kann. Im letzten Jahr konnten wir den Abstimmungsprozess noch einmal optimieren, da man bereits drei Wochen vor der Veranstaltung in der Verwaltung die Möglichkeit hatte abzustimmen. Dies half allen, die am Abstimmungstag nicht anwesend sein konnten, ihren favorisierten Vorschlag zu unterstützen. Die Vorschläge, die die meisten Stimmen innerhalb des Budgets auf sich vereinen, werden dann im Haushalt 2023 realisiert“, so Ranz weiter.

 

Vorschläge sind an die Gemeinde Nuthetal, Kämmerei, Arthur-Scheunert-Allee 103, 14558 Nuthetal zu richten. Sie können schriftlich, per Fax - 033200-20444, per Niederschrift oder elektronisch an eingereicht werden. Auf dem Vorschlag sind der vollständige Name, die Anschrift, das Geburtsdatum, Gesamtkosten des Vorschlages und der konkrete Vorschlag mit einer kurzen Erläuterung anzugeben.

 

Gemeinde Nuthetal

Fachbereich 2

 

 

Download:

Formular Bürgerhaushalt 2023