Nuthetal
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus

Nuthetal, den 08.05.2020

Dem 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus gedachten mit einer Kranzniederlegung am Denkmal für die Zwangsarbeiter am Bahnhof Rehbrücke die Bürgermeisterin Ute Hustig gemeinsam mit der Vorsitzenden der Gemeindevertretung und (wegen Corona nur) einige Vertreter der Fraktionen.

Frau Hustig sagte: “Dieses Datum ist uns Mahnung und Pflicht zugleich! Wir stellen uns solidarisch an die Seite aller, die gegen Faschismus, Rassismus, Nationalismus und Antisemitismus auftreten.“