Nuthetal
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

 

KLEINE KLIMASCHÜTZER UNTERWEGS
KINDERMEILEN-KAMPAGNE 2013

 

 

Ab dem 02. September 2013 sind die Kinder der Kitas und Schulen 4 Wochen dazu aufgerufen Klimameilen für den Klimaschutz zu sammeln. Natürlich müssen dafür auch die Eltern mitmachen.

 

Das Projekt sieht vor, dass sogenannte Klimameilen für umweltfreundlich zurückgelegte Wege gesammelt werden. Jeder Weg zur Kita oder zur Schule, der zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem Roller oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln – aber nicht mit dem Auto - zurückgelegt wird, bedeutet eine Klimameile. Zusätzlich können die Kinder auch Klimameilen dafür bekommen, wenn sie zusammen mit ihren Eltern darauf achten regionale Produkte zu kaufen und wenn sie zu Hause Maßnahmen zum Energiesparen durchführen. Auch ist das Sammeln von Klimameilen am Wochenende möglich. Die Meilen aller teilnehmenden Kinder überreicht das Klimabündnis im November den Politikern auf der nächsten UN-Klimakonferenz in Polen. Damit soll gezeigt werden, dass auf lokaler Ebene bereits viele Menschen für den Klimaschutz aktiv sind.

 

Das Kind mit den meisten Stickern im Album und die Einrichtung mit den aktivsten Kindern bekommen von der Gemeindeverwaltung im Rahmen der Gesundheitswoche Ende Oktober einen Preis.

 

 

 

[Flyer]