Nuthetal
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Gesundheitswoche: Nur vergesslich oder doch dement?

07.09.2020 um 16:00 Uhr

In Kooperation mit der Kreisvolkshochschule, der Beratungsstelle für Menschen mit Demenz und ihre Angehörige sowie dem Mehrgenerationenhaus findet im Rahmen der Nuthetaler Gesundheitswoche ein Angebot zum Thema Demenz statt.


Entgeltfrei

Wir bitten um Anmeldung im MGH: 033200-55642 oder

oder bei der KVHS Telefon: 033841 45 430 oder 
Kurs-Nr.: H20B10605
Ort: Nuthetal, Mehrgenerationenhaus, Schlüterstraße 46
Beginn: 07.09.2020, 16:00 bis 18:15 Uhr
Details: 1 x 3 UE
Dozent/in: Annekatrin Tews, Mitarbeiterin der Beratungsstelle für
Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen


Fast alle von uns sind mit dem Thema Demenz bereits im Alltag, im Familien- oder Bekanntenkreis in Berührung gekommen. Aber was ist Demenz eigentlich? Woran erkenne ich sie? Was ist bei Feststellung der Diagnose zu tun? Dieses Seminar gibt aus der Beratungspraxis in Trägerschaft des Ev. Diakonissenhauses Berlin-Teltow-Lehnin Einblicke in diese und weitere Fragen. Der Umgang mit einem demenzerkrankten Menschen stellt für pflegende Angehörige eine große Herausforderung dar. Auch dazu werden hilfreiche Informationen vermittelt, welche den Alltag erleichtern sollen. Sie haben in diesem Seminar außerdem die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Probleme anzusprechen, die Ihnen den Alltag mit Demenz erschweren.

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Mehrgenerationenhaus Nuthetal

Schlüterstr. 46
14558 Nuthetal OT Bergholz-Rehbrücke

Telefon (033200) 55642
Telefax (033200) 55648

E-Mail E-Mail:
www.mehrgenerationenhaus-nuthetal.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]