Nuthetal
 
RSS-Feed   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Dringender Appell zum Verzicht auf Gartenbewässerung mit Trinkwasser im WAZV „Mittelgraben“ im Ortsteil Fahlhorst der Gemeinde Nuthetal

Nuthetal, den 18.06.2021

Aufgrund der aktuellen Witterung und eines daraus resultierenden überdurchschnittlichen Wasserbedarfs kann es im Wasser- und Abwasserzweckverband „Mittelgraben“ (WAZV) im Ortsteil Fahlhorst der Ge-meinde Nuthetal zu Problemen bei der Wasserversorgung kommen. Um die Versorgung mit Trinkwasser auch in den nächsten Tagen zu sichern und die täglichen Notwendigkeiten wie das Duschen oder Wäsche-waschen zu gewährleisten, richtet die Mittelmärkische Wasser- und Abwasser GmbH (MWA) einen drin-genden Appell an die Bevölkerung, mindestens bis Dienstag, 22.06.2021, auf die Gartenbewässerung zu verzichten und sparsam mit Trinkwasser umzugehen!

 

Sollte sich der Wasserbedarf in den Gärten in den nächsten Tagen nicht verringern, kann ein generelles Sprengverbot erteilt werden.

 

Wir appellieren auch an die anderen Ortsteile des WAZV „Mittelgraben“, sorgsam mit dem Trinkwasser umzugehen und die Bewässerung der Gärten auf die Nachtstunden zu verlegen.

 

Bitte teilen Sie diese Information auch mit Ihren Nachbarn und Bekannten.

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

 

Ihr WAZV „Mittelgraben“ und der Betriebsführer MWA