Nuthetal
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Mit gutem Beispiel voran

Nuthetal

 

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

 

den Tag des Baumes am 25.04.2022 möchte die Gemeindeverwaltung Nuthetal zum Anlass nehmen, einerseits auf die enorme Bedeutung des Baumes für Mensch, Natur und Wirtschaft hinzuweisen und andererseits die Verantwortung des Menschen gegenüber des Baumes zu betonen.

 

Nuthetal ist eine grüne Gemeinde mit einem sehr großen Baumbestand. Bäume sind auf Grund ihrer ökologischen Funktion für Erhalt, Entwicklung oder Wiederherstellung des Naturhaushaltes, wegen ihrer Bedeutung als Lebensstätte für wild lebende Tiere sowie zur Abwehr schädlicher Luftverunreinigungen und zur Klimaverbesserung lebensnotwendig.

Es ist einhelliger Wille der Gemeinde und Grundlage unserer nachhaltigen Ortsentwicklung, den Waldgartencharakter unserer Gemeinde zu erhalten.

An der Straße Am Rehgraben schmückt nun eine Felsenbirne (Amelanchier arborea `Robin Hill`) den Vorplatz zwischen der Seniorenresidenz und dem Zugang zum Spielplatz Am Ausblick.

 

Viele Jungbäume werden bereits von Nuthetaler Baumpaten gepflegt. An dieser Stelle möchten wir uns für das Engagement unserer Baumpaten bedanken.

 

Wie werde ich Baum Pate? Suchen Sie sich einen Baum, vorzugsweise in Ihrer Straße, aus. Teilen Sie Ihre Bereitschaft der Gemeindeverwaltung mit (Ansprechpartnerin: Frau Herrmann, Telefon-Nr. 033200-204 46). Zur Anerkennung Ihrer Patenschaft wird ein BaumPaten-Schild „Ihren Baum“ schmücken.

Wenn Sie Baum Pate sind, können Sie als Unterstützung von uns einen Bewässerungssack erhalten. Dieser hat ein Fassungsvermögen von etwa 60 Liter und gibt das Wasser tropfenweise an das Erdreich ab.

 

Gemeinde Nuthetal

Fachbereich 3

 

 

Fotoserien


Mit gutem Beispiel voran (25.04.2022)

Urheberrecht:

Gemeinde Nuthetal