Nuthetal
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bau der Wanderwegebrücke über die Nuthe

Nuthetal, den 16.12.2020

Die Gemeinde plant mit Hilfe von Fördermitteln den Bau einer Wanderwegebrücke über die Nuthe.

Der Brückenbau über die Nuthe dient der Verbindung der Wanderwege F4 und F5.

Weiterhin werden mit dieser Brücke 4 der 6 Ortsteile miteinander über die ländliche Wege verbunden und somit die Mobilität zu Fuß und per Fahrrad gefördert.

Die Brücke ist ein wichtiges Puzzlestück  zur Erreichung eines Lückenschlusses bestehender Fuß-, Rad- und Wanderwege, auch überregional.

Neben der Vernetzung der Ortsteile ist mit dem Brückenbau auch eine bessere Anbindung der Gemeinde Nuthetal an das überregionale touristische Wegenetz hergestellt und eine wichtige Maßnahme für die schrittweise Verbesserung der Rad- und Wanderwegeinfrastruktur in der Gemeinde Nuthetal umgesetzt.

Die Brücke verbindet aber nicht nur die Ortsteile, sondern auch die Arbeitsplätze. Die Brücke motiviert Menschen auf dem täglichen Weg zur Arbeit vom PKW auf das Fahrrad umzusteigen.

Mit den Arbeiten soll Anfang 2021 begonnen werden.

Diese Maßnahme wird gefördert vom Land Brandenburg im Rahmen von LEADER. Dieses Projekt wird auch vom Landkreis Potsdam-Mittelmark unterstützt.

 

Gemeinde Nuthetal

Fachbereich 3